meshology

Audio-Installation in Katharinen St.Gallen 05. Nov. – 29. Nov. 2009
Eine Audioinstallation basierend aus den Arbeiten und Materialien nach dem sechsmonatigen Aufenthalt in Varanasi/Indien. Eine „Artist in Residence“- Wahl der Stadt St.Gallen und Konferenz der Schweizer Städte KSK.
Hörszenarien der allgegenwärtigen und überwältigenden Geräuschlandschaft oder, in ihr, das Spiel der Orientierungen annehmen. Knäuel, Knüpfungspunkte im Gestrüpp alltäglicher Situationen. Mehr oder weniger längere Audiomomente von Plätzen, wo versehentlich verschiedene Linien von Geschehnissen sich kreuzen und spezielle Tonstrukturen eigene Charakteren bilden.

siehe auch unter CDs Boesiger meshology

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.